Quinoa-Porridge

IMG_3711_hell

Wer Quinoa liebt, bekommt hier eine warme und köstliche Variante.

Zutaten:
  • 100 g Quinoa
  • 200 ml Mandelmilch (wahlweise auch eine andere Milch)
  • 200 ml Wasser
  • Agavendicksaft (ca. 2 EL habe ich verwendet)
  • Zimt

Optional: 1 EL Chiasamen, 100 ml Mandelmilch, 1 TL Agavendicksaft, 250 g Quark, Erdbeeren, Heidelbeeren, Kokosflocken

IMG_3709_hell

Zubereitung:
  1. Quinoa mit der Mandelmilch, dem Wasser und dem Agavendicksaft vermischen und aufkochen lassen. Für ca. 25 Minuten leicht köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dabei immer wieder umrühren, damit das Ganze nicht anbrennt. 
  2. Für den Chiapudding, die Chiasamen und die Milch mit dem Agavendicksaft mischen und quellen lassen. Nach ca. 10 Minuten umrühren und weiter quellen lassen (ca. 1 Stunde). Ich mache das meistens über Nacht im Kühlschrank.
  3. Jetzt den Chiapudding mit dem Quark mischen.
  4. Den Quinoa-Porridge auf einem Teller anrichten und darauf Zimt streuen. Optional den Quark-Chiapudding und das Obst/Kokosflocken dazugeben und warm genießen.

 

IMG_3704_hell

Das Rezept zum Ausdrucken

Quinoa-Porridge
2016-02-10 21:14:01

Print
Zutaten
  1. 100 g Quinoa
  2. 200 ml Mandelmilch (wahlweise auch eine andere Milch)
  3. 200 ml Wasser
  4. Agavendicksaft (ca. 2 EL habe ich verwendet)
  5. Zimt
  6. Optional: 1 EL Chiasamen, 100 ml Mandelmilch, 1 TL Agavendicksaft, 250 g Quark, Erdbeeren, Heidelbeeren, Kokosflocken
Zubereitung
  1. Quinoa mit der Mandelmilch, dem Wasser und dem Agavendicksaft vermischen und aufkochen lassen. Für ca. 25 Minuten leicht köcheln lassen,bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dabei immer wieder umrühren, damit das Ganze nicht anbrennt.
  2. Für den Chiapudding, die Chiasamen und die Milch mit dem Agavendicksaft mischen und quellen lassen. Nach ca. 10 Minuten umrühren und weiter quellen lassen (ca. 1 Stunde). Ich mache das meistens über Nacht im Kühlschrank.
  3. Jetzt den Chiapudding mit dem Quark mischen.
  4. Den Quinoa-Porridge auf einem Teller anrichten und darauf Zimt streuen. Optional den Quark-Chiapudding und das Obst/Kokosflocken dazugeben und warm genießen.
By www.sommermadame.com
http://sommermadame.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.